2013年6月19日水曜日

Aber dann kommt

Aber dann kommt die Reihe an das, was den Historiker beglaubigt.
Er kann Sie auf die Berichte von alten Schriftstellern verweisen, die entweder selbst zeitgenoessisch waren oder den fraglichen Ereignissen doch naeher standen, also auf die Buecher des Diodor, Plutarch, Arrian u.a.; er kann Ihnen Abbildungen der erhaltenen Muenzen und Statuen des Koenigs vorlegen und eine Photographie des pompejanischen Mosaiks der Schlacht bei Issos durch Ihre Reihen gehen lassen.
Strenge genommen beweisen alle diese Dokumente doch nur, dass schon fruehere Generationen an die Existenz Alexanders und an die Realitaet seiner Taten geglaubt haben, und Ihre Kritik duerfte hier von neuem einsetzen.
Sie wird dann finden, dass nicht alles ueber Alexander Berichtete glaubwuerdig oder in seinen Einzelheiten sicherzustellen ist, aber ich kann doch nicht annehmen, dass Sie den Vorlesungssaal als Zweifler an der Realitaet Alexanders des Grossen verlassen werden.

Tokyo Metropolitan Government eBook: Hayashida Riki: Amazon.fr: Boutique Kindle
http://www.amazon.fr/dp/B00DFJ2D6W

0 件のコメント:

コメントを投稿